Freitag, 16. September 2011

Von der Ameise zum Wikipedianer #wikicon


Hier die überarbeitete Version meines zweiten Wikicon-Talks. Diverse nur gesprochene Übergänge habe ich verschriftlicht. Dank der nachfolgenden Diskussion in Nürnberg konnte ich auch die Argumentation etwas straffen und auf die eigentlichen Kernpunkte zuschneiden.

Danke deshalb noch mal an alle Anwesenden, und ihre konstruktiven Beiträge in der Diskussion. Man sollte viel öfter mit Menschen reden.



Kommentare:

kellerkind hat gesagt…

einspruch, euer ehren. wäre nicht genaue "rollenbeschreibungen" einzelner tätigkeitsfelder passender? die _person_ kann ja zum beispiel gleichzeitig OTRSler und vandalfighter oder schreiberling und messestandorganisierer sein.

dirkfranke hat gesagt…

Du könntest recht haben. Ich könnte aber auch sagen, dass das dann einfach zwei (virtuelle) Mitarbeiter sind, die sich in einem Account versammelt haben :-)