Samstag, 15. Dezember 2012

Das mysteriöse Geheimnis der dm-Fotobenachrichtigung

Betr: AuftragsNr. 5...4

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bekomme Phantombenachrichtigungen von Ihnen. Ich bin Dirk Franke, .. Berlin Am 11.12. schickten Sie eine "Fotos-bitte-abolen"-Benachrichtigung an Dirg Franke, [selbe Adresse] Berlin.

Leider habe ich viele Monate vor dem 11.12. keine Fotos mehr bei Ihnen bestellt. Auch schreibe ich meinen Vornamen im Normalfall richtig. Andererseits ist die Ähnlichkeit der Namen zu frappierend, um Zufall zu sein.

Fotos mit der angegeben Auftragsnummer fanden sich im angegeben dm-Markt nicht.

Handelt es sich um einen Irrtum ihrerseits? Bestellt jemand unter meinem Namen Fotos? Handelt es sich um etwas ganz anderes? Können sie mir helfen?

Mit freundlichen Grüßen,

Dirk Franke

1 Kommentar:

dirkfranke hat gesagt…

Es gab eine Antwort von dm. Ein Formblatt, das im Bezug zur Frage eher dadaistisch wirkte. Hmm.