Mittwoch, 26. September 2012

Die tun ja was.. #WMF

I am happy to announce that the Wikimedia Foundation has just launched Page Curation, a new suite of tools for reviewing articles on Wikipedia.

Current page patrol tools like Special:NewPages and Twinkle can be hard to use quickly and accurately, and have led to frustration for some users. Page Curation aims to improve that page patrol experience by making it faster and easier to review new pages, using two integrated tools: the New Pages Feed and the Curation Toolbar.

Fabrice Florin:  Page Curation launch on English Wikipedia

Kommentare:

Marcus Cyron hat gesagt…

Äh - Häh?

dirkfranke hat gesagt…

Ich drücke (a) meine Freude aus, dass die WMF tatsächlich mal etwas vermutlich sinnvolles an der Software ändert. Es steigert meine Hoffnungen, dass wir bis 2014 vielleicht wirklich eine Oberfläche kriegen, wie sie Wordpress 2006 hatte.

Dazu verweise ich (b) auf die Ankündigung des neuen Curation-Tools auf en: Das mache ich mit einem Langzitat und einem Link auf das Mailinglistenposting, von dem das Zitat kam.

(c) Uffz. Soviele Worte.