Donnerstag, 24. November 2011

Deutsches Mitglied in der Wikimania-Jury. Jemand Interesse?

Freihand-Übersetzung/Zusammenfassung einer längeren Mail James Forresters' von Foundation-I:

[...]

Angesichts des üblichen Nichtvorhandenseins eines formalen Prozesses ernennen ich mich zum Jury-Koordinator - eine nicht-wahlberechtigte Person, die der Jury hilft sich zu finden, und Wikimania-Bewerbungen vorzubereiten.

In dieser Rolle möchte ich um zwei Sachen bitte:

[Wikimania-Bids]

Zweitens möchte ich freiwillige bitten, sich für die Jury der Wikimania 2012 zu melden. Auf Meta gibt es eine Liste der Voraussetzungen, zusammenfassend:

* Die Jury wird aus Mitgliedern des Foundation-Boards, des Foundation-Staffs und freiwilligen Community-Mitgliedern bestehen.
* Keine Bewerbungen von Leuten, die gleichzeitig an einer Wikimania-Gastgeber-Bewebrung beteiligt sind.
* Freie Zeit zwischen Januar und März
* Wir möchten Community-Mitglieder aus verschiedenen Projekten und Aktivitäten
* Und natürlich sollte die Jury Menschen verschiedener Hintergründe, Geschlechter, Kulturen und Regionen der Welt umfassen.

E-Mail (off-list) an jdforrester@gmail.com - Ich hoffe, die Jury steht in der ersten Dezemberwoche.




Kommentare:

Marcus Cyron hat gesagt…

Ich hätte ja eine Idee, die Person frage ich aber erstmal.

Ich fände es ja schön, wenn wir uns für 2014 bewerben würden.

dirkfranke hat gesagt…

Wikimania Wesselburen! Es wäre ein Triumph!

Dann sollte das potentielle deutsche Jury-Mitglied also möglichst darauf hinwirken, dass 2013 so weit weg von Europa stattfindet wie möglich ;-)