Donnerstag, 5. Mai 2011

Worüber man alles beim Thema OBL diskutieren könnte:

* Ist Pakistan ein gescheiterter Staat, und was bedeutet das?
* In wieviele Fraktionen zerfällt der Geheimdienst ISI?
* Was ist mit den anderen Toten?
* Hat Waterboarding eine Rolle bei der Beweisaufnahme gespielt? (siehe zum Beispiel)
* Sieht das Völkerrecht Notwehr vor? Sollte es?
* Und das war jetzt mehrere tausend Tote und Fantastilliarden Dollar wert für dn Afghanisteneinsatz?

Aber was red' ich. Deutsche Politik ist halt ausschließlich für die 1,5 km2 in Berlin-Mitte zuständig, und auf das Gebiet erstreckt sich auch die Kompetenz der gesamten Kommentatoren. Besser immerhin als an der deutschen Debattenlage lässt sich die echte Bedeutung Deutschlands für die Welt nicht erkennen.



Keine Kommentare: