Mittwoch, 16. März 2011

Gespenstisch

CDU-Politiker, die im ersten Satz "angesichts der Ereignisse" die extralegalen Maßnahmen Merkel verteidigen, und dann zwei Sätze weiter immer noch aus Gewohnheit die bekannte "alles ist sicher, Ruhe, seriös"-Argumentation bringen.

1 Kommentar:

snotty hat gesagt…

Realitätsverweigerung ist immer noch die beste Methode gewählt zu werden :)