Samstag, 5. Februar 2011

Offene Tabs wegbloggen 20110205

Mahindra Scorpio (124712558)
Traurige Nachricht: anscheinend gibt es keine Traktoren in Ägypten. Immerhin hat der indische Nutzfahrzeug- (und Traktoren-)Hersteller Hahindra& Mahindra Limited eine Fabrik in Ägypten, baut dort aber den Geländewagen Mahindra Scorpio.

Aber um in Nahost zu bleiben. Diverse Ägypten-Hintergründe gingen ja schon über meinen Twitter-Account. Aber kennt jemand Hintergründe zum jemenitischen Brothut?

Doch noch vage Nahost: My point is this: as digital networks grow and become more centralized and privatized, they increase opportunities for participation, but they also increase inequality, and make it easier for authorities to control them. Würde mich übrigens nicht wundern, wenn facebook demnächst Systemdestabilisierung auch offiziell als gegen die Geschäftsbedingungen verstoßend aufnimmt. Dazu dann auch noch Facebook treads carefully after its vital role in Egypt's anti-Mubarak protests

Naher drän. Der Irrsinn der da ist unser Wirtschaftssystem. Vanity Fair: When Irish Eyes Are Crying

Wurde auch mal Zeit. Wikileaks-Depeschen zum Thema ACTA. La Quadrature du Net: WikiLeaks Cables Shine Light on ACTA History

Ich bin ja versucht. Politisch natürlich total evil und unbedingt abzulehnen: anderseits: wann hat man schon die Chance bei wildfremden und einer wilden Bevölkerungsmischung mal in den Haushalt zu kommen. Zensus 2011 für Berlin und Brandenburg. Erhebungsbeauftragte (Interviewer).

Keine Kommentare: