Samstag, 22. Januar 2011

Endurosamstag: Darummagichdaserzgebirge


Wenn Silverstone das "Home of british motorracing" ist, dann ist Sachsen die Heimat des deutschen Motorradsportes. Auf dem Sachsenring war und ist der Straßenrennsport zu Hause und in Zschopau der Endurosport. Zschopau beherbergte in den 20er Jahren das Motorradwerk mit der größten Jahresproduktion. Heute erinnern nur noch traurige Reste an die DKW- und MZ-Vergangenheit. Aber unabhängig davon ist die sportliche Tradition weiterhin lebendig. Fast ununterbrochen wird seit 1955 die Geländefahrt (neudeutsch: Enduro) "Rund um Zschopau" veranstaltet. Nach Aussage eines ehemaligen deutschen Meisters, die härteste Veranstaltung in Deutschland auf WM-Niveau.

Kommentare:

snotty hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
snotty hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
snotty hat gesagt…

na immerhin wissen wir jetzt, dass sich auch google ein bissl hart tut mit der grammatik: "Dieser Post wurde vom Autoren entfernt."