Mittwoch, 24. November 2010

Offene Tabs wegbloggen 20101124

Wow. Longwood Gardens: The largest chrysanthemum ever grown in North America—a single plant with 991 blooms measuring more than 11 feet in diameter. (danke elian)

Meine Rede. Deus Ex Machina: Der Verfall von Facebook hat allerdings schon eingesetzt.

Es schneit und ist bitterkalt jetzt. Meine Weihnachtsprognose liegt deshalb über >10 Grad. Weil Weihnachten aber auch bei 10 Grad kommt, schon mal die Giftguides von Gizmodo und Boing Boing.

Ärgerlich, bei den Afghanisten-Friedensgesprächen: Gesprächspartner war falsch und leider gar kein Taliban. New York Times: American officials confirmed Monday that they had given up hope that the Afghan was Mr. Mansour, or even a member of the Taliban leadership.

Okay, zwei Drittel davon würde ich in den ersten 30 Metern gegen eine Mauer setzen. Aber trotzdem. Wired: 15 Cars We Really, Really Want to Drive

Tatsächlich eine sinnvolle Idee, wenn der Supermarkt schon ein türkisches Sortiment führt. Türkisch kochen lernen. (auch danke, elian)

Sue Gardner wie üblich sehr nett: Wikipedia editors are geekier, more curious, more introverted, they tend to be smarter, and are perhaps more inclined to be obsessive. But if I had to pick a single characteristic that’s common to all editors, I’d say it’s confidence.

Techerator: "Heard the Wikipedia ads do better with jimmy Wales' face on them ... so I'm adding jimmy wales to my business cards."

Wer ihn noch nicht gesehen hat. Extra3: Gremlins - grüne Monster!.

Nieman Journalism Labs: “‘Young people suck.’ –NYT.”

Hui. Es gibt Twitter-Accounts, die nachgeradezu brauchbar sind: Alle Anfragen der Opposition und die Antworten der Bundesregierung mit Link zu der jeweiligen Bundestag-Drucksache als pdf - von @datenjournalist

tl;dr. Gut geschriebene Schilderung, wie es so ist als amerikanische Jury-Mitglied: Tux Life: Beyond a Reasonable Doubt

Keine Kommentare: